Opensaar e. V.

Kompetenzzentrum für Opensource im Saarland

Opensaar aktiv beim IT-Tag Saar 2007

Neue Veranstaltung im Saarland – Opensaar dabei

Opensaar führt eigene Veranstaltungen durch, um den Opensource Gedanken zu erläutern und zu verbreiten. Aber auch bei allgemeinen IT-Terminen zeigt der Verein Flagge und behauptet sich in der Konkurrenz zu anderen Firmen. Eine solche Gelegenheit ist die Fachmesse des IT-Tag. Wie festzustellen war, findet das Thema quelloffene Software hohes Interesse im Fachpublikum. Gleichzeitig können viele Fragen beantwortet werden.

Konkret wurde eine besondere Distribution gezeigt, die Lernsoftware auf einer CD versammelt. Gerade für Schulen ist eine solche kostenlose Lösung interessant. Es ruft regelmäßig Erstaunen hervor, wie leistungsfähig solche freien Angebote sind.

Wir zeigen einige Eindrücke von der Messe in der Congresshalle in Saarbrücken.

IT-Tag Saar 2007 Hardware im Fokus.

IT-Tag Saar 2007 Hardware im Fokus.

IT-Tag Saar 2007 Vor allem gibt es Unternehmensanwendungen.

IT-Tag Saar 2007 Vor allem gibt es Unternehmensanwendungen.

IT-Tag Saar 2007 Linux Terminalserver. Kostenreduktion geht mit Linux.

IT-Tag Saar 2007 Linux Terminalserver. Kostenreduktion geht mit Linux.

IT-Tag Saar 2007 Linux openSUSE wurde von Novell übernommen. Der Tux trägt einen Schal.

IT-Tag Saar 2007 Linux openSUSE wurde von Novell übernommen. Der Tux trägt einen Schal.

IT-Tag Saar Die Firma Metalevel fertigt Software. Und unterstützt Opensaar. Im Bild die beiden Vorstände.

IT-Tag Saar Die Firma Metalevel fertigt Software. Und unterstützt Opensaar. Im Bild die beiden Vorstände.

IT-Tag Saar iKu zeigt, dass Opensource auch als Geschäftsmodell funktioniert.

IT-Tag Saar iKu zeigt, dass Opensource auch als Geschäftsmodell funktioniert.

IT-Tag Saar Der Stand des Vereins.

IT-Tag Saar Der Stand des Vereins.

IT-Tag Saar Lernsoftware wird im Einsatz gezeigt.

IT-Tag Saar Lernsoftware wird im Einsatz gezeigt.

Autor: Andreas Sutor

Mitglied in Opensaar e. V.

Kommentare sind geschlossen.