Opensaar e. V.

Kompetenzzentrum für Opensource im Saarland

Linux-Presentation-Day 2017 Herbst

Linux auf dem eigenen Rechner – Einfach mal probieren

Logo des Linux Presentation Day

Logo des Linux Presentation Day (freie Verwendung im Rahmen der Veranstaltung erlaubt)

 

 

Auch 2017 beteiligt sich der Verein Opensaar e. V. wieder am Linux-Presentation-Day. Ein Rahmenprogramm wird es erst wieder 2018 geben. Diesmal gibt es Linux pur. Jeder, der einen Einblick in das Betriebssystem Linux bekommen möchte, ist an diesem Tag willkommen. Es besteht wieder die Möglichkeit, testweise eine Installation auf dem eigenen System durchzuführen.

Ort und Zeit

Datum Samstag, den 18.11.2017
Zeit Von 12:00 bis 15:00 Uhr.
Ort Cafe Schniss
Gersweilerstrasse 7
Alt-Saarbrücken
66117 Saarbrücken
Koordinaten Openstreetmap
http://www.openstreetmap.org/search?query=Saarbr%C3%BCcken%2C%20Gersweilerstrasse%207#map=19/49.23199/6.97449

Weitere Informationen zum LPD

Auszug der offiziellen Webseite:
Der Linux Presentation Day ist eine Veranstaltung, auf der Leute, die Linux gar nicht oder kaum kennen, einen Einblick in den Umgang mit dem Open-Source-Betriebssystem bekommen können. Unterschiedliche Linux-Varianten werden in typischen Alltagssituationen vorgeführt und können ausprobiert werden. Das Ziel der Veranstaltung, die kostenlos besucht werden kann, ist es, den Besuchern bei der Beantwortung der Frage zu helfen, ob auch sie irgendwann in Zukunft Linux nutzen wollen, als Ersatz für oder Ergänzung zu Windows.
Wer sich nach dem Besuch des Linux Presentation Day dafür entscheidet, Linux auf seinem eigenen Computer auszuprobieren, kann dafür auf Folgeveranstaltungen Hilfe bekommen.

Fixe Programmteile

 

Zeit Thema Referent
12:00 Begrüßung und kurze Einführung
Distributionen
Fensteroberflächen
Andreas Sutor
13:00 Demonstration einer Installation von Linux auf dem Notebook
14:00 Was kann LibreOffice? Textverarbeitung und Tabellenkalkulation mit Opensource Software. Uwe Altmann

Hilfreiche Informationen

  • WLAN ist vorhanden. Von https://saar.freifunk.net/
  • Natürlich Ansprechpartner, die man fragen kann.
  • Wer möchte, kann einen PC mitbringen zur Durchführung einer Installation.
  • DVDs oder USB-Sticks (ab 4 GB) mitbringen, um eine Installationsversion mitnehmen zu können.
  • Es gibt Gratis-Kaffee.

Wer ein paar Minuten an diesem Samstag frei hat, kann einfach mal reinschauen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Beteiligung

Wer auch aktiv beitragen möchte, ist ebenso willkommen. Das können erfahrene Linux Administratoren ebenso sein, wie Anwender, die den Wechsel von Windows zu Linux schon vollzogen haben und von ihren Erfahrungen berichten möchten.

Der Verein Opensaar wird diesen Tag auch im nächsten Jahr 2018 begleiten. Wenn Sie als Sponsor einen Beitrag leisten möchten, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

 

Author: Andreas Sutor

Mitglied in Opensaar e. V.

Comments are closed.